Griechische Ofen-Putenspieße

Zutaten:

  • 2 Putenbrust
  • 4 Holzspieße
  • 1g Harissa
  • 150g Jasminreis
  • 200g Kirschtomaten
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 10g Petersilie
  • 10g Minze
  • 1g Oregano
  • 1 kleine Gurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150g Joguhrt
  • Saft einer halben Zitrone

  • Olivenöl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung:

  1. Holzspieße in Wasser einweichen, Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  2. Putenbrust in Stücke schneiden, mit Harissa und Olivenöl marinieren und danach auf die Spieße stecken. Anschließen für 15 Minuten in den Backofen
  3. Reis kochen, abschrecken und in einer Schale bereistellen
  4. Kirschtomaten vierteln, Kräuter und Zwiebel hacken und unter den Reis heben
  5. Für das Dressing den Zitronensaft mit 2 EL Olivenöl, 1 EL Essig, Oregano, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verrühren. Danach über den Salat geben.
  6. Für das Tzatziki die Gurke entkernen und sehr fein schneiden. Den Knoblauch hacken/pressen und mit der Gurke und dem Joguhrt mischen. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Hast du einen Kommentar?

Next Post Previous Post